Aktuelles

Sie sind hier: Aktuelles

Wichtige Informationen


Einkaufen und unsere Schule unterstützen

Ab sofort können auch Sie Projekte des Schulfördervereins unterstützen.

Unkompliziert und ohne Mehrkosten einfach beim Einkaufen.

Das Portal Bildungsspender.de ist eine Plattform zur Unterstützung gemeinnütziger Institutionen, wie z.B. unseren Schulförderverein. Hier kaufen Sie wie gewohnt im Web ein. Der jeweilige Verkäufer spendet dann einen kleinen Anteil Ihrer Kaufsumme direkt an das jeweilige Projekt.

Welche Projekte das sind, welcher Spendenbetrag bereits zusammengekommen ist und auch, bei welchen Händlern Sie einkaufen können, erfahren Sie unter

www.bildungsspender.de/grundschule-im-park

Unser Weitsprungprojekt konnten wir bereits abschließen. Deshalb werden wir das gespendete Geld für die Schulhofgestaltung verwenden.

Von unserem angestrebten Sammelziel von 500€ haben wir bereits 58% erreicht!

Herzlichen Dank dafür!

 


Unsere Weitsprunganlage ist fertig!

Danke Weitsprunganlage.jpg

Am Freitag, dem 11.09.2015 konnten wir unsere neue Weitsprunganlage im Ebersdorfer Schlosspark feierlich einweihen. Wir freuen uns sehr über die Fertigstellung und bedanken uns bei allen beteiligten Personen, die mit ihren Ideen, ihrer Einsatzbereitschaft und Tatkraft, sowie den finanziellen Mitteln diese Anlage ermöglicht haben.

DSC_0075 (1024x685).jpg

Unsere Schülerinnen und Schüler testeten die Anlage natürlich gleich mit viel Sprungkraft und Spaß!

 

 

 

 

 


Unser Förderverein ist "Verein des Monats Mai" geworden!

Verein des Monats.JPG

Der Förderverein unserer Schule ist zum "Verein des Monats" gewählt worden.

Mit 3493 abgegebenen Stimmen haben wir bei der Vereinswahl der OTZ und der Kreissparkasse Saale-Orla einen neuen Rekord aufgestellt und ließen somit den Feuerwehrverein Rehmen und den Hundersportverein Schleiz klar hinter uns.
Vielen Dank an dieser Stelle an alle, die uns mit ihrer Stimme bei der Wahl unterstützt haben!

Das Preisgeld von 1000 Euro werden wir für ein Projekt zugunsten unserer Grundschüler verwenden.

OTZ-Artikel vom 12.06.2015

 



 

Wir haben gewonnen!

DSC_0061 (1024x685).jpg

Die Schülersprecher stellen allen Kindern die Spiele der Experimentierwerkstatt vor.

Im Juni 2014 beteiligten wir uns mit einem gut durchdachten Konzept an der Initiative "Spielen macht Schule". Ziel dabei war es, mit unseren Ideen und Vorstellungen rund ums Experimentieren eine komplette Produktausstattung für eine Werkstatt "Experimentieren" zu gewinnen.

Bundesweit gab es in diesem Jahr 50 Gewinner, die diese kostenlose Spiele- Aussstattung in Empfang nehmen konnten. Die Initiative "Spielen macht Schule" wurde 2007 vom "TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen" (ZNL) und dem Frankfurter Verein "Mehr Zeit für Kinder" ins Leben gerufen, um Schülern das Lernen leichter zu machen. Katrin Hille von der geschäftsführenden Gesamtleitung des ZNL erklärt das Anliegen der Initiative: "Wenn ein Kind etwas formt oder gestaltet, aufbaut oder entwickelt, erlebt es sein persönliches Können im greifbaren Ergebnis. Wenn ein Kind genau beobachtet und beschreibt, was es sieht, trainiert es eine Fähigkeit, die es in vielen Bereichen seines Lebens braucht."

Alle eingereichten Konzepte wurden nun von einer Fachjury prämiert.
Und unser Konzept hat überzeugt!
Wir gehören zu den Gewinnern!

Mit den 12 Spielen der Werkstattausstattung können wir gemeinsam mit unseren Schülerinnen und Schülern spannende Experimente zur Windenergie, Elektronik, Solarenergie und der Technik durchführen, die den Kindern helfen werden, physikalische Vorgänge zu erleben und zu begreifen.
 



>> Druckansicht
 
 
 

Grundschule im Park
Weg der Jugend 6
07929 Saalburg - Ebersdorf

Tel.: 036651-87027
Fax.: 036651-37686
grundschule.ebersdorf@web.de